Heavens Gate Banner
Alpin-Kurse
Regel-Kletterkurse und Gemeinschaftstouren
Outdoor-goes-Alpin
Gemeinschaftstour

Alpine Gemeinschaftstouren

Kursbeschreibung:
In diesen Touren geht es nicht mehr nur um spezielle Lehrinhalte, sondern um das Anwenden vom bereits erworbenen Wissen in ein- oder mehrtägigen Gemeinschaftstouren mit Kurscharakter. Die "Alpine Gemeinschaftstour" entspricht der zweiten Einheit vom Kurs "Outdoor-goes-Alpin", bildet aber eine eigenständige Kurseinheit. In diesen Gemeinschaftstouren wird also das in dem vorangegangenen Kurs "Outdoor-goes-Alpin" erworbene Wissen noch mal mit dem Ziel angewendet, dass die Teilnehmer eigenes Können vertiefen und Grundlagen für ein selbständiges Klettern in alpinen Mehrseillängentouren im Gebirge entwickeln.

Die Kursteilnehmer klettern dabei gemeinsam in Begleitung eines erfahrenen Fachübungsleiter-Alpin eine Mehrseillängentour in alpinem Gelände mit überwiegend fixen Sicherungspunkten, wo es entweder auf das Kletterkönnen ankommt, oder eine leichtere Tour, wo eher das Orientierungsvermögen und Umgang mit mobilen Sicherungen eine Rolle spielen. Sollte sich herausstellen, dass eine Tour in ihrem Charakter den Vorstellungen oder Können der Teilnehmer nicht entsprechen sollte, kann natürlich flexibel das Tourenziel gemeinsam angepasst werden.

Ihr müsst die Inhalte des Kurses „Outdoor-goes-Alpin“ beherrschen, wenn ihr an einer „Alpinen Gemeinschaftstour“ teilnehmen wollt. Selbstverständlich kommt es nicht darauf an, daß ihr eure Kenntnisse in unseren Kursen erworben habt, auch wenn es gerade bei dieser Tour von Vorteil wäre. Die Vorbesprechung dient auch dazu, daß der Fachübungsleiter sich ein Bild der Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer machen kann.

Bitte beurteilt eure Fähigkeiten selbstkritisch. Falls ihr euch im alpinen Gelände noch unsicher fühlt, empfehlen wir euch, eure Kenntnisse in einem Kurs „Outdoor-goes-Alpin“ aufzubauen.

Kursziel:
Alpines Sportklettern an fixen Sicherungspunkten und ggf. zusätzlichen mobilen Zwischensicherungen in Sportkletterrouten mit mehreren Seillängen im Gebirge; Einführung in selbständiges Klettern in alpinen Mehrseillängenrouten mit mobilen Sicherungen

Inhalte:
  • Überprüfung und Anwendung Vorwissen (nicht: Vermittlung!)
  • Spezifische Lehrinhalte
  • Weiterführende Informationen
Voraussetzungen:
"Outdoor-goes-Alpin" oder vergleichbar

Die "Alpine Gemeinschaftstour" entspricht dem zweiten Kursteil vom Kurs "Outdoor-goes-Alpin", bildet aber eine eigenständige Kurseinheit. Die Kursteilnehmer klettern dabei gemeinsam in Begleitung von einem erfahrenen Fachübungsleiter-Alpin eine Mehrseillängentour in alpinem Gelände mit überwiegend fixen Sicherungspunkten, wo es entweder auf das Kletterkönnen ankommt, oder eine leichtere Tour, wo eher das Orientierungsvermögen und Umgang mit mobilen Sicherungen eine Rolle spielen. Sollte sich herausstellen, dass eine Tour mit ihrem Charakter den Vorstellungen oder Können der Teilnehmer nicht entspricht, kann flexibel das Tourenziel gemeinsam angepasst werden.
In diesen Gemeinschaftstouren wird das in dem vorangegangenen Kurs "Outdoor-goes-Alpin" erworbene Wissen noch mal mit dem Ziel angewendet, dass die Teilnehmer eigenes Können vertiefen und Grundlagen für ein selbständiges Klettern in alpinen Mehrseillängentouren im Gebirge entwickeln.

Kursinhalte:
  • Alpine Gemeinschaftstour
  • Weiterführende Informationen

Kursdauer:
Ein Tag

Voraussetzungen:
Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein Outdoor-Goes-Alpin oder vergleichbares Vorwissen.
Ferner ist unverzichtbare Voraussetzung die Vollmitgliedschaft bei der IG Klettern (Mitglied werden). Anders als bei den Indoor-Kletterkursen gibt es keine Kurzmitgliedschaft während der Kursdauer.

Preis:
116,- EUR zzgl. Anfahrt, Übernachtung, Verpflegung usw.

Material: Das Material ist inbegriffen, bzw. kann ggf. ausgeliehen werden.

Teilnehmerzahl: Mindestens einer, maximal drei Teilnehmer.

Anmeldung:
Zur Anmeldung für alle Outdoor-Kurse braucht ihr folgendes Dokument:


Einfach ausfüllen und zu uns schicken/faxen/mailen/bringen.

Die Termine:
ALP1

Alpine Gemeinschaftstour ALP1

  • Kursnummer: ALP1
  • Termin: Donnerstag, 29.07.10 20:30 - 21:30; Sonntag, 01.08.10 07:00 - 18:00
  • Ziel: Wilder Kaiser/Fleischbank
  • Kursleiter: Jaroslav Ovcacek, jaro@kletternmachtspass.de

    Die komplette Kursausschreibung als PDF-Dokument Anmeldung Kletterkurs Outdoor pdf-Dokument.

ALP2

Alpine Gemeinschaftstour ALP2

  • Kursnummer: ALP2
  • Termin: Donnerstag, 09.09.10 20:30 - 21:30; Sonntag, 12.09.10 07:00 - 18:00
  • Ziel: Wilder Kaiser/Fleischbank
  • Kursleiter: Jaroslav Ovcacek, jaro@kletternmachtspass.de

    Die komplette Kursausschreibung als PDF-Dokument Anmeldung Kletterkurs Outdoor pdf-Dokument.


Originaladresse: http://2010.kletternmachtspass.de/kurse/alp
© IG Klettern München & Südbayern e.V. und Heavens Gate GmbH.
Letzte Änderung: 03.02.2012